x
Nach Oben
Zoom

Koziol Wanduhr Pi:p solid himbeer

ArtNr.: 006-2327583
Pi:p – tierische Wanduhr aus Kunststoff von Koziol

Bitte Farbe wählen:

  • Koziol Wanduhr Pi:p solid himbeer
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p solid kupfer
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p solid oliv
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p solid pink
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p solid schwarz
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p solid taupe
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p solid weiß
    41,95 € *
    Koziol Wanduhr Pi:p transparent rot
    41,95 € *
41,95 EUR *
Noch 2 Artikel verfügbar
Die Ware ist auf Lager und wird unverzüglich verpackt und zum Versand an DHL übergeben. Sie erhalten Ihre Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen.

Koziols Kunst formte die Uhr, das Werk steckt in der Kunst. Manche nennen es deshalb Uhrwerk in Kunstform. Kunstform mit Uhrwerk. Oder Werkform in Uhrkunst?

Jedenfalls hat diese Uhr definitiv einen Vogel.

  • Inklusive schwarzer + weißer Zeiger zur individuellen Gestaltung
  • Lieferumfang: ohne Batterie
  • benötigte Batterie: 1 x AA LR6 Batterie
Die Uhrform eines Kunstwerks mit Kultverdacht!
Maße: Länge 45 cm, Breite 44.5 cm, Höhe 3.3 cm
Gewicht: 0.345 kg
Kategorie: Wanduhren
Marke: Koziol
Farbe: rot; pink; grün; violett; schwarz; weiß; braun; türkis
Material: Kunststoff
Designer: Carsten Rosenblohm und Christopher Fellehner; Neue Freunde, Frankfurt
Serie: Pi:p

Eigenschaften:

Produktkennzeichnung:

Eine Bewertung schreiben (Bitte anmelden)

Patrick schrieb am 23.12.2012 zu Wanduhr Pi:p solid himbeer:

Schöne Uhr. Leider mit Abstand die lauteste in der ganzen Wohnung. War für das Kinderzimmer gedacht, aber sie tickt dermaßen laut, dass ein Schlaf im selben Raum wohl nur unter Alkoholeinfluss möglich ist... Schade.

Jennifer schrieb am 31.12.2011 zu Wanduhr Pi:p solid himbeer:

Die Uhr war eigentlich für eine lila Wand gedacht, sieht aber zu 100% rot aus, nicht wie in dem Zimmer im Bild rosa... Sie hängt jetzt in einem anderen Raum und sieht dort wunderbar aus!!

Maren schrieb am 14.10.2010 zu Wanduhr Pi:p solid himbeer:

einfach schön. für die küche.

Koziol

Koziol Design: "Art at Work"

"Art at Work" – der Slogan ist bei Koziol Programm. In der hessischen Designerschmiede Koziol entstehen Produkte, die sich in jedem Museum sehen lassen könnten und unseren Alltag erleichtern.

Koziol Design: Der Gründer Stephan Koziol

Stephan ist der Mann hinter den aufregenden Produkten und der Kopf des Unternehmens. Alltagsgegenstände werden in seinen Händen zu kunstvollen Designobjekten, die noch immer ihren Zweck erfüllen und uns beim Putzen, Kochen oder Genießen helfen.

Koziol Design ist weltbekannt

Die Wurzeln von Koziol liegen im Odenwald. Aus dem kleinen Betrieb ist mittlerweile ein weltweit agierendes Unternehmen gewachsen. Von Singapur bis Hintertupfing, von Alaska bis Peru begeistern Koziol Produkte die Menschen. Mehr als 3000 Fach- und Einzelhändler in 50 Ländern vertrauen auf Koziol.

Koziol Design ist Made in Germany

Zwar werden Koziol Produkte wie Spülbürsten, Leuchten, Schmuckbäume und andere Accessoires weltweit vertrieben, doch die Produktion findet in Deutschland statt. Selbst das Kühlwasser kommt aus der eigenen Quelle. Von der Idee bis zum fertigen Produkt geschieht im Hause Koziol alles unter einem Dach, in Erbach im Odenwald – ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig.

Koziol Design ist nachhaltig

Koziol macht Menschen und die Umwelt glücklich. Bei der Herstellung werden keine Duroplaste, Weichmacher und kein BPA verwendet. Noch dazu werden alle Produktionsabfälle zu 100 Prozent recycelt. Bewusster als Koziol kann man mit Materialien nicht umgehen.

Carsten Rosenblohm und Christopher Fellehner

Neue Freunde Frankfurt, das sind der Industriedesigner Carsten Rosenblohm und der Kommunikationsdesigner Christopher Fellehner, die in ihrem Studio in Frankfurt maßgeschneiderte Produkte im Kundenauftrag entwickeln. Von der Strategie über Designentwicklung bis zum serienreifen Prototypen liefern die beiden Designer markengerechte Komplettlösungen in Produkt- und Grafikdesign.

Neue Freunde, Frankfurt

Sie halten hübsches Spielzeug oder fantasievolle Lifestyle-Accessoires von Koziol in den Händen? Dann wurde das Produkt vielleicht von der Designschmiede Neue Freunde aus Frankfurt entworfen. Industriedesigner Carsten Rosenbohm und Kommunikationsdesigner Christopher Fellehner gestalten die aufregenden Gegenstände aus Kunststoff für die Glücksfabrik aus dem Odenwald.

Wanduhr Pi:p

Wanduhr Pi:p solid himbeer