ˆ

Kartell

Kartell gilt als marktführender Anbieter von Designmöbeln und Wohnaccessoires. Innovative Leuchten und auch Möbel werden aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und sind die Aushängeschilder von Kartell. Viele der Produkte sind preisgekrönt.

Kartell arbeitet mit bekannten Designern zusammen

Kreativität, Technologie und Zweckmäßigkeit spielen bei Kartell eine große Rolle. Das Unternehmen stammt aus Italien, in den 60 Jahren Firmengeschichte haben weltbekannte Designer wie Philippe Starck für Kartell gearbeitet. Durch die Zusammenarbeit mit Designerteams mit internationalem Ruf ist es Kartell gelungen, das Potential des Unternehmens bestmöglich umzusetzen. Beim Entwerfen von Produkten findet ein ständiger Ideenaustausch zwischen Designern und Kartell statt.

Kartell ist „Made in Italy“

Möbelstücke und andere Wohnaccessoires von Kartell sind modern aber auch zeitgenössisch. Um eine höchstmögliche Qualität zu erreichen, lässt das Unternehmen alle Produkte in Italien herstellen. Forschung, Entwicklung und Fertigung finden ortsnah statt.

Kartell setzt auf Kunststoff

Möbel, Leuchten und Wohnaccessoires von Kartell sind echte Italiener mit internationaler Seele, denn sie finden weltweit Anklang. Das Unternehmen experimentiert immer wieder mit neuen Technologien und forscht an der Verarbeitung von Materialien. So wurde Kartell zu einem Vorreiter im Bereich Kunststoff, aus dem die Kartell-Artikel hergestellt werden.