ˆ

Mikrowellen Eierkocher Boiley

Mikrowellen Eierkocher Boiley - lustiger Eierkocher in Ei-Form für die Mikrowelle

Sofort lieferbar
Die Ware ist auf Lager und wird unverzüglich verpackt und zum Versand an DHL übergeben. Sie erhalten Ihre Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen.
6,95 EUR *

Sie erhalten 7 °P für diesen Artikel

Mikrowellen Eierkocher BoileyMikrowellen Eierkocher Boiley

Produktbeschreibung von Mikrowellen Eierkocher Boiley

Frühstücksei 2.0

Vergessen Sie minutenlanges Wasserkochen und unhandliche Eierkocher, denn hier kommt Boiley, der Eierkocher für die Mikrowelle.

Ohne viel Tamtam kommt das Ei auf den Tisch. Einfach etwas Wasser in das Kunststoff-Ei, Aluminium-Einsatz rein, zu kochendes Ei einstechen und hineinstellen, Deckel drauf und ab in die Mikrowelle. Je nach gewünschter Härte 3-5 Minuten kochen. Fertig ist das perfekte Frühstücksei – das auch gleich im Kocher serviert werden kann.

  • Eierkocher mit Füßchen
  • inkl. Piekser
  • Aluminium-Einsatz
  • leicht zu reinigen
  • Gebrauchsanleitung
Ping! Guten Appetit!

Art-Nr.: 231-50237

Maße: Länge 6 cm, Breite 6 cm, Höhe 11 cm, Durchmesser 6 cm
Gewicht: 0.05 kg
Kategorie: Spezial Küchenhelfer
Farbe: weiß
Material: Aluminium; Kunststoff

Eine Bewertung schreiben (Bitte anmelden)

Heidrun schrieb am 14.03.2015 zu Mikrowellen Eierkocher Boiley:

Ich benutze den Eierkocher fast täglich und er funktioniert prima.
Für ein weiches Frühstückei braucht er 4 Min bei 800 Watt. Danach etwas abkühlen, perfekt !
Das Ei muß aber an der dicken Seite angestochen werden und mit dieser Seite nach oben in den Eierkocher gegeben werden, dann platzt es auch nicht!
Eine Gebrauchsanleitung in deutscher Sprache feht.

Heidi schrieb am 26.02.2015 zu Mikrowellen Eierkocher Boiley:

um schnell mal ein Ei zu kochen einfach toll, funktioniert wie er soll und optisch ein hinkucker

Verena schrieb am 14.01.2014 zu Mikrowellen Eierkocher Boiley:

Das Zusammensetzen der Teile hat nicht gut funktioniert, der Deckel nicht richtig geschlossen. Schneller ist der "Eierkocher" auf keinen Fall, er braucht genauso lange wie ein Topf o.ä.. Alles in Allem ein sehr enttäuschendes Produkt, wir haben es in den Müll geworfen.....

Brigitte schrieb am 31.08.2013 zu Mikrowellen Eierkocher Boiley:

Ich habe den Eierkocher seit dem Kauf 4 Mal benutzt und dabei ist die Eischale zwei mal aufgebrochen und das Eiweiß schmeckte dann gummiartig.
Wenn die Eischale heil bleibt, dann ist das Ei bei 800 Watt und 7 Minuten hart gekocht, und es schmeckt so wie es sollte.

Katja schrieb am 28.04.2013 zu Mikrowellen Eierkocher Boiley:

Das Ei selbst wirkt erstmal etwas preisgünstig, daher ein geringfügiger Abzug. Das Eierkochen klappt prima. Kaufempfehlung meinerseits!

Philipp schrieb am 24.03.2013 zu Mikrowellen Eierkocher Boiley:

Funktioniert prima! Meine Garzeiten betragen 5, 6 und 7 Minuten. Also in etwa wie in der Beschreibung. Natürlich muss man die Größe des Eies noch ein bisschen beachten. Ansonsten aber leicht zu handhaben und zu reinigen.