ˆ

Bitte Farbe wählen:

  • Menu Untersetzer Propeller pale yellow
    23,95 € *

Menu Untersetzer Propeller

Menu Menu

Propeller – zusammenklappbarer Untersetzer von Menu

Varianten-Artikel, unterschiedliche Verfügbarkeiten
Die Ware ist auf Lager und wird unverzüglich verpackt und zum Versand an DHL übergeben. Sie erhalten Ihre Bestellung innerhalb von 1-3 Werktagen.

Bitte Farbe wählen:

  • Menu Untersetzer Propeller pale yellow
    23,95 € *
23,95 EUR *

Sie erhalten 24 °P für diesen Artikel

Produktbeschreibung von Menu Untersetzer Propeller

Der elegante, Platz sparende Untersetzer spielt mit Form und Funktion und hält dabei Warmes, Kaltes und Nasses von zarten Tischoberflächen fern. Die Propeller-Flügel sind aerodynamisch geformt, was ihm ein leichtes und luftiges Design mit förmlich unendlich rauschender Flügelkraft verleiht.

Topfuntersetzer sind oft unpraktisch in der Besteck-Schublade zu verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden. Nicht so dieser Propeller:

  • die Flügel sind in der Mitte befestigt
  • lässt er sich wie ein Fächer mühelos zusammen- und wieder auseinanderklappen
  • verpackt im Geschenkkarton
Cooles und cleveres Design für einen Topfuntersetzer. Der Propeller eignet sich auch hervorragend als Geschenk und Mitbringsel zum Dinner bei Freunden.

Art-Nr.: 201-4448/VP

Maße: Länge 21 cm, Breite 2 cm, Höhe 2 cm
Gewicht: 0.14 kg
Kategorie: Tischsets & Untersetzer
Marke: Menu
Farbe: grün; rot; schwarz; violett; weiß; gelb; grau; pink
Material: Kunststoff; Silikon
Designer: Jakob Wagner
Serie: Propeller

Eine Bewertung schreiben (Bitte anmelden)

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Jakob Wagner

Jakob Wagner ist im Augenblick einer der absolut führenden Designer Skandinaviens, und als einer der wenigen hat er in den größten Museen der Welt seine Werke gezeigt – beispielsweise im Museum of Modern Art in New York, u. a. mit dem Propelleruntersetzer von Menu. Jakobs Antriebskraft ist seine Liebe zur bedeutungsvollen Form. Er arbeitet mit dem Gleichgewicht mit einander entgegen gesetzten visuellen Ausdrücken: Maskulin/feminin, organisch/geometrisch, symmetrisch/asymmetrisch usw. „Das erweckt das Objekt zum Leben, fordert unsere Sinne heraus und appelliert an unsere Gefühle", sagt er – und gerade durch diese Haltung lässt es sich, laut Menu, so angenehm mit ihm zusammenarbeiten.