ˆ

Wohntrends 2013

Wir haben die Wohntrends der Frankfuter Lifestylemesse "Ambiente 2013"!

"Welcome to the jungle!" – Dieses Mal regierte auf der "Ambiente 2013" der wilde Urwald. Doch keine Sorge, mit unserer Hilfe finden Sie sich im Dschungel der Stilrichtungen bestens zurecht.

Trendrichtung "blossom field"

Los geht’s unter dem Motto „blossom field“. Hier treffen Poesie und Sachlichkeit aufeinander, die sich zu modernen Designprodukten verbinden.

blossom field

Wie unbeschwert der Kontrast von Poesie und Sachlichkeit sein kann, zeigt sich bei der Stilrichtung „blossom field“. Romantische Blumenmotive in Pastelltönen, verspielte Formen und zarte Materalien gehen Hand in Hand mit einer zurückhaltenden Modernität. Dazu gehören Wohntexilien mit grafischen Dessins und klaren Streifen, Gitterstrukturen oder Chrom. Die Farbpalette reicht von intensivem Rosenrot über zarte Pastellnuancen bis hin zu Schwarz und Weiß als neutralem Kontrapunkt..

Actionlist prüfen

Trendrichtung "classic ground"

Klassisch geht es bei der Trendrichtung „classic ground“ weiter. Klassiker prägen bei „classic ground“ den urbanen Lifestyle, der mit hochwertigen Designs in geschmackvollen Arrangements eine ebenso aufgeräumte wie behagliche Atmosphäre schaffen kann. Sattes Orange und kühles Blau mischen die neutrale Farbpalette der Grau- und Brauntöne selbstbewusst auf, sorgen für Retro-Anleihen und das gewisse Extra.

classic ground
Actionlist prüfen

Trendrichtung "eccentric domain"

Extravaganz, Dekadenz und Glamour zeigt „eccentric domain“: Dekorative Formen, ungewöhnliche Dessins, außerordentliche Oberflächengestaltungen und extravagante Akzente in Pink, Jade und Pflaume. Hier wird Antikes mit Surrealem in humorvoller Verfremdung kombiniert.

eccentric domain
Actionlist prüfen

Trendrichtung "contrasting sphere"

Das genaue Gegenteil zeigt die Trendrichtung „contrasting sphere“. Die Designer ließen sich von den Farben der Wüste inspirieren. In den Produkten vereinen sich Kontraste, denn Naturmaterialien und traditionelle Handwerkskunst verschmelzen mit modernen Elementen. Bei „contrasting sphere“ bezaubert der Kontrast zwischen Trockenem, Porösem und starkem Glanz. Die Farben der Wüste reichen von hellen Sandfarben und goldenem Ocker bis zu dunklem braun. Naturmaterialien, traditionelle Handwerkskunst und innovative HighTech-Verfahren lassen ein spannungsreiches Ambiente entstehen, das gleichmaßen vertraut wie futristisch wirkt.

contrasting sphere
Actionlist prüfen